Wohnen und Leben mit Komfort und fürsorglicher Pflege

im Haus Rheinpark Seniorenzentrum

 

Das Haus Rheinpark Seniorenzentrum entstand im Jahr 2006 unmittelbar neben dem St. Josef Krankenhaus Wiesdorf. Durch den hohen Einrichtungsstandard, den direkten Zugang zum Neuland-Park und die unmittelbare Nähe zur Innenstadt von Leverkusen mit Cafés, Läden und vielen Arztpraxen sowie dem Krankenhaus wird den Bewohnern ein hohes Maß an Lebensqualität und Gesundheitsvorsorge zuteil.

Seniorengerechte Badezimmer und die Bereitstellung eines Pflegebetts sind selbstverständlich. Die Räume können nach Absprache aber auch mit eigenen Möbeln ausgestattet werden. 

Familiäre Wohnebenen

Die vier Wohnbereiche sind natürlich barrierefrei bzw. mit dem Aufzug zu erreichen. Jede Wohnebene verfügt über mehrere Begegnungszonen, die entsprechend einem lokalen Thema gestaltet sind. Die fantasievoll und mit Liebe zum Detail eingerichteten Flure „Auf dem Land“, „In der Stadt“, „Im Garten“ oder „Am Rheinufer“ sind als Rundlauf angelegt. Zum einen wird so dem Bewegungsdrang dementer Bewohner entsprochen, zum andern bieten die Verweilstationen Ansätze für gemeinsame Gespräche.

Die medizinische Versorgung ist durch die unmittelbare zum Nähe St. Josef Krankenhaus Wiesdorf und durch Hausbesuche verschiedener Hausärzte jederzeit gesichert. Verschriebene Medikamenten werden gegen Rezept von einer Apotheke direkt an uns geliefert. 

Zentrumsnah mit viel Lebensqualität

Die Nähe zum Leverkusener Geschäftszentrum für Besorgungen des täglichen Lebens bietet unseren Bewohnerinnen und Bewohnern umfangreiche Möglichkeiten, am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Aber auch die Angebote im Haus sorgen für ein Plus an Lebensqualität: Die großzügig gestalteten Gemeinschaftsräume, Wintergärten und die Themenflure sind Begegnungsstäten und fördern soziale Kontakte innerhalb der Einrichtung.

Sinnes- und Erlebnisgarten

Im Innenhof zwischen Haus Rheinpark und dem St. Josef Krankenhaus Wiesdorf liegt der Sinnesgarten. Das vom Treiben der City abgeschottete Refugium kann von allen vier Wohnbereichen eingesehen werden. Befestigte Wege in unterschiedlicher Farbabstimmung mit Handlauf bilden ein Oval, wobei der Eingang als „Kleiner Marktplatz” mit Marktbrunnen zum Verweilen einlädt und bei kühlen Getränken oder Kaffee eine angeregte Kommunikation ermöglicht.

Alle Wege sind barrierefrei und somit auch für Rollstuhlfahrer geeignet. An den Wegen sowie im Rundgang stehen Parkbänke in kurzen Abständen. Für Schatten ist durch Bepflanzungen und Sonnenschirme gesorgt. Zudem dient eine kleine weinumrankte Laube als Sonnenschutz.

Die Bepflanzung erfolgt unter Berücksichtigung der Jahreszeiten. So erleben Bewohner und Besucher stets eine blühende Flora. Beete, Hecken, Gehölze, Stauden etc. werden vornehmlich mit einheimischen Pflanzen angelegt, so dass das Gefühl für die jeweilige Jahreszeit erhalten bleibt. Die Pflanzen können nicht nur visuell aufgenommen werden. Hochbeete animieren  zum Tasten und Riechen (Gras, Moos, Farn, Lavendel, Weihrauch, Liebstöckel, Thymian etc. sowie kleinere Kästen mit Sand, Kies und groben Steinen). Die Hochbeete sind unterfahrbar und somit für Rollstuhlfahrer erreichbar.

Café Rheinpark

Jeder kennt das Gefühl, einmal etwas Besonders machen zu wollen: Manchmal möchte man schön Essen gehen oder einfach ein anderes Umfeld erleben.

Bewohner und Besucher von Haus Rheinpark können dies im Café Rheinpark. Essen Sie à la carte mit Freunden und Verwandten oder genießen Sie einfach nur Ihren Kaffee mit Blick auf die verkehrsberuhigte Straße. Die großen Fensterfronten des Cafés lassen sich im Sommer ganz öffnen, so dass das Leben zu Ihnen kommt.

Einmal im Monat treffen sich in Café Rheinpark die Bewohner der Wohnebene zu Brunch oder Abendessen – natürlich ohne zusätzliche Kosten.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontakt
Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular, per E-Mail an info@kplusgruppe.de oder per Post an

Kplus Gruppe GmbH
Schwanenstraße 132
42697 Solingen

Kontakt

Haus Rheinpark Seniorenzentrum

Hauptstraße 140
51373 Leverkusen

Telefon 02 14/8 92 90-9

Telefax 02 14/8 92 90-3 51 60

info@kplusgruppe.de

www.hausrheinpark.de

Besichtigungstermine

Andrea Gormann

Pflegedienstleiterin

Telefon 02 14/8 92 90-3 51 30

E-Mail an Andrea Gormann

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum