Wohnbereiche

Unser Haus verfügt über vier überschaubare Wohnbereiche mit maximal 20 Bewohnern.

Durch die gehobene Ausstattung und ein modernes Farbkonzept herrscht angenehme Wohnlichkeit in allen Gemeinschaftsbereichen.

Jede Wohnebene verfügt über mehrere Begegnungszonen, die entsprechend einem lokalen Thema gestaltet sind. Die fantasievoll und mit Liebe zum Detail eingerichteten Flure „Auf dem Land“, „In der Stadt“, „Im Garten“ oder „Am Rheinufer“ sind als Rundlauf angelegt. Die Themenwelten erleichtern zum einen die Orientierung im Haus. Zum andern wird so dem Bewegungsdrang dementer Bewohner entsprochen.

Familienzimmer fördern die Gemeinschaft

Das gesellschaftliche Leben findet in der „guten Stube“ statt, in dem unsere Bewohner zusammenkommen können, um gemeinsam zu spielen, zu basteln, einfach nur zu reden oder fernzusehen. Ein zentraler Treffpunkt in jedem Wohnbereich ist der Wintergarten. Gemütliche Korbsessel laden zum Verweilen ein. Wie auf einem Balkon können die Bewohner von dort das rege Treiben in der Stadt beobachten.

Aktionsküche

Jeder Wohnbereich verfügt über ein „Kommunikationszentrum”. Dieser zentrale Wohn- und Essbereich mit Küche und integriertem Wintergarten ist durch das angrenzende Schwesternzimmer einsehbar. Hier wurde für alle Bewohner ein „Lebensmittelpunkt” geschaffen. Insbesondere sind hier „Hausfrauen” und „Hausmänner” ins tägliche Leben einbezogen, d. h. Tätigkeiten wie Eindecken oder Abräumen werden gern von ihnen übernommen.

Wintergarten

Konzeptioneller Bestandteil des Kommunikationsbereichs ist der Wintergarten. Die gemütlichen Korbsessel im Bereich Ecke Hauptstraße/Adolfsstraße laden zum Verweilen ein. Die vollständig verglasten Außenelemente können komplett geöffnet werden. So sitzen die Bewohner wie auf einem Balkon in der Sonne, um das rege Treiben in der City zu beobachten. Die Balkone sind auf allen Etagen nach Südosten ausgerichtet, so dass es sich hier viele Stunden in der Sonne entspannen lässt.
 

Als Ansprechpartner für alle Belange stehen Ihnen die Pflegekräfte der jeweiligen Wohnbereiche jederzeit gerne zur Verfügung. 

Die einzelnen Wohnbereiche und die Wohnbereichsleitungen erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern. 

Wohnbereiche

Wohnbereich 1 „Auf dem Land” Tawhid Saef 02 14/8 92 90-3 53 10
Wohnbereich 2 „In der Stadt” Tawhid Saef 02 14/8 92 90-3 53 20
Wohnbereich 3 „Im Garten” Eileen Malburg 02 14/8 92 90-3 53 30
Wohnbereich 4 „Am Rheinufer” Eileen Malburg 02 14/8 92 90-3 53 40

Kontakt

Haus Rheinpark Seniorenzentrum

Hauptstraße 140
51373 Leverkusen

Telefon 02 14/8 92 90-9

Telefax 02 14/8 92 90-3 51 60

info@kplusgruppe.de

www.hausrheinpark.de

Besichtigungstermine

Andrea Gormann

Pflegedienstleiterin

Telefon 02 14/8 92 90-3 51 30

E-Mail an Andrea Gormann

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum